Geschäftsverteilung

Die Zuständigkeit im Einzelnen wird von der Behördenleitung jedes Jahr in einer Geschäftsverteilung geregelt. Derzeit gilt die folgende Geschäftsverteilung, der Sie die Durchwahlnummer des zuständigen Sekretariats entnehmen können. Halten Sie bei telefonischen Nachfragen bitte das Aktenzeichen bereit.

Abteilung I

Sekretariat 100, Tel. 992 1102

Verfahren gegen Jugendliche und Heranwachsende, Waffensachen, Tödliche Verkehrsunfälle, Luftverkehrssachen

Strafsachen gegen Jugendliche (bis 18 Jahre) und Heranwachsende (bis 21 Jahre) aus den Amtsgerichtsbezirken Bensheim, Fürth, Lampertheim, Langen und Michelstadt (ausgenommen Kapitalverfahren). Schwerwiegende Verkehrsstrafsachen, insbesondere solche, bei denen Menschen zu Tode gekommen sind, Waffenrechtssachen und Luftverkehrssachen, letztere Verfahren sowie Verfahren wegen tödlicher Verkehrsunfälle auch für den Bereich der Zweigstelle Offenbach am Main.

Abteilung II

Sekretariat 200, Tel. 992 1324

Verfahren gegen Jugendliche und Heranwachsende, Jugendschutzverfahren, Tötungsdelikte, begangen durch Jugendliche oder Heranwachsende

Strafsachen gegen Jugendliche und Heranwachsende aus den Amtsgerichtsbezirken Darmstadt, Dieburg, Groß-Gerau und Rüsselsheim
Kapitalverfahren gegen Jugendliche und Heranwachsende, Jugendschutzsachen und Verfahren wegen Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung, begangen durch Jugendliche und Heranwachsende aus allen Amtsgerichtsbezirken mit Ausnahme der Amtsgerichte Offenbach und Seligenstadt
Verfahren gegen Ermittlungsbeamte wegen Straftaten im Dienst zum Nachteil von Kindern und Jugendlichen (Ausnahme: Verkehrsstrafsachen) aus den Bereichen der Polizeidirektion Odenwald

Abteilung III

Sekretariat 300, Tel. 992 1503

Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung, Gewalt in der Familie, Organisierte Kriminalität, Ärztliche Kunstfehler, Brandstiftungen, Umweltstrafsachen

Umweltschutz-, Wehrstraf-, Falschgeldsachen (alle einschließlich Offenbach am Main),
Brand-, Sprengstoff-, Unfallsachen (außer Straßenverkehrssachen), Baugefährdung, Straftaten begangen durch Erwachsene gegen die sexuelle Selbstbestimmung mit Ausnahme der Verfahren zum Nachteil von Kindern und Jugendlichen, Verfahren wegen Gewalt in der Familie, organisierte Kriminalität (mit Ausnahme des Betäubungsmittelbereiches) und Geldwäscheverfahren, Verfahren wegen ärztlicher Kunstfehler (auch für den Bereich der Zweigstelle Offenbach am Main, jeweils auch gegen Jugendliche und Heranwachsende).

Abteilung IV

Sekretariat 400, Tel. 992 1328

Verfahren gegen Erwachsene, soweit keine Sonderzuständigkeit, Anfangsbuchstabe A bis K, Tötungsdelikte, begangen durch Erwachsene

Allgemeine Strafsachen gegen Erwachsene aus allen Amtsgerichtsbezirken mit Ausnahme derjenigen von Offenbach und Seligenstadt, Verfahren gegen Polizeibeamte wegen Straftaten im Dienst und Glücksspielsachen, jeweils gegen Beschuldigte mit den Anfangsbuchstaben
A bis K.

Abteilung V

Sekretariat 500, Tel. 992 1313

Verfahren gegen Erwachsene, soweit keine Sonderzuständigkeit, Anfangsbuchstabe L bis Z, Tötungsdelikte, begangen durch Erwachsene, Verfahren wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz

Allgemeine Strafsachen gegen Erwachsene aus allen Amtsgerichtsbezirken mit Ausnahme derjenigen von Offenbach und Seligenstadt, Verfahren gegen Polizeibeamte wegen Straftaten im Dienst und Glücksspielsachen, jeweils gegen Beschuldigte mit den Anfangsbuchstaben
L bis Z.

Abteilung VI

Sekretariat 600, Tel. 992 1412

Wirtschaftsstrafverfahren gegen Beschuldigte mit den Anfangsbuchstaben A bis K

Wirtschaftsstrafsachen (auch gegen Jugendliche und Heranwachsende) einschließlich Steuer- und Zollstrafsachen, Wucher sowie Verfahren wegen Straftaten bei der Abrechnung von Arzthonoraren (alle einschließlich für den Bereich der Zweigstelle Offenbach am Main) jeweils gegen Beschuldigte mit den Anfangsbuchstaben A bis K.

Abteilung VII

Sekretariat 700, Tel. 992 1400

Wirtschaftsstrafverfahren gegen Beschuldigte mit den Anfangsbuchstaben L bis Z

Wirtschaftsstrafsachen (auch gegen Jugendliche und Heranwachsende) einschließlich Steuer- und Zollstrafsachen, Wucher sowie Verfahren wegen Straftaten bei der Abrechnung von Arzthonoraren (alle einschließlich für den Bereich der Zweigstelle Offenbach am Main) jeweils gegen Beschuldigte mit den Anfangsbuchstaben L bis Z.

Abteilung VIII

Sekretariat 8000, Tel. 992 1112
Sekretariat 8100, Tel. 992 1118
Sekretariat 8200, Tel. 992 1125

Verfahren gegen Erwachsene, soweit Zuständigkeit der Amtsanwälte, Anfangsbuchstabe A bis K

Amtsanwaltliche Verfahren aus allen Amtsgerichtsbezirken mit Ausnahme derjenigen von Offenbach und Seligenstadt sowie Verfahren gegen Personal der NATO-Truppen, deren Angehörige und ziviles Gefolge, jeweils gegen Beschuldigte mit den Anfangsbuchstaben A bis K

Abteilung IX

Sekretariat 900, Tel. 992 1210
Sekretariat 950, Tel. 992 1230 

Betäubungsmittelstrafsachen, Verstöße gegen das Arzneimittelgesetz, Verfahren gegen Bedienstete der Justizvollzugsanstalten

Betäubungsmittelstrafsachen, Verfahren wegen Verstoßes gegen das Arzneimittel- und Heilpraktikergesetz (einschließlich für den Bereich der Zweigstelle Offenbach am Main und auch gegen Jugendliche und Heranwachsende) sowie Verfahren gegen Bedienstete der Justizvollzugsanstalten.

Abteilung X

Sekretariat 1000 Tel. 992 1460

Rechtshilfeverkehr mit dem Ausland, Verfahren mit politischem Hintergrund, Wiederaufnahmeverfahren

Rechtshilfeverkehr mit dem Ausland, Verfahren mit politischem Hintergrund, Verfahren wegen Vergehen nach dem Betriebsverfassungsgesetz, Pressestrafsachen, Datenschutzverfahren, sonstige Sondersachen sowie Wiederaufnahmeverfahren.

Abteilung XIV

Sekretariat 1400, Tel. 992 1214
Sekretariat 1450, Tel. 992 1219
Sekretariat 1470, Tel. 992 1224

Verfahren gegen Erwachsene, soweit Zuständigkeit der Amtsanwälte, Anfangsbuchstabe L bis Z
Amtsanwaltliche Verfahren aus allen Amtsgerichtsbezirken mit Ausnahme derjenigen von Offenbach und Seligenstadt sowie Verfahren gegen Personal der NATO-Truppen, deren Angehörige und ziviles Gefolge, jeweils gegen Beschuldigte mit den Anfangsbuchstaben L bis Z.