Bankverbindungen

Bitte nutzen Sie nachfolgende Bankverbindung für Ihre Zahlungen durch Banküberweisung an die Staatsanwaltschaft.

Hinweis: Das Justizzentrum Wiesbaden verfügt über einen Kassenautomaten, an dem Sie Einzahlungen mit Banknoten, EC-Karte oder Kreditkarte vornehmen können. Hierzu benötigen Sie einen Barcode welcher sich auf Ihrer Rechnung befindet.

Bitte beachten Sie, dass Sie in Ihrem eigenen Interesse unbedingt das Geschäftszeichen und/oder das JUKOS Kassenzeichen im Feld Verwendungszweck des Überweisungsträgers angeben. Nur so kann eine exakte Zuordnung der Zahlung erfolgen und Sie vermeiden Nachteile für sich selbst.

Bankverbindung für alle Zahlungen aus dem Inland 

Zahlungsempfänger: Gerichtskasse Frankfurt am Main
Bank: Helaba (Landesbank Hessen-Thüringen)
Bankleitzahl: 500 500 00
Konto-Nummer: 0001006030
IBAN: DE73500500000001006030
BIC: HELADEFFXXX
Bitte beachten Sie, dass für Zahlungen an die Staatsanwaltschaft Wiesbaden unbedingt im Verwendungszweck die Dienststellennummer 0239 angegeben wird. 

Bankverbindung für alle Zahlungen aus dem Ausland 

account-no. for payments from foreign countries: 1006030
name of beneficary: Gerichtskasse Frankfurt am Main
name of the bank: Helaba (Landesbank Hessen-Thüringen)
adress of the bank: Germany
IBAN (international bank account number): DE73500500000001006030
BIC (bank identifier code /swift address): HELADEFFXXX